Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau (d)

Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau (d)

Kunststoffspritzguss bei der FEBU GmbH
Was?

Als Industriekaufmann/-frau behältst Du den Überblick über den Warenbestand, kalkulierst Angebote, überwachst Zahlungen, bereitest die Buchhaltung vor und erstellst die Personaleinsatzplanung. Zudem wirkst Du bei der Inventur mit und prüfst, dass die in unseren Systemen hinterlegten Warenbestände auch tatsächlich im Lager und im Betrieb sind. Dazu bedienst Du den Computer und nutzt gängige Office Programme sowie spezielle Software (CRM, Datenarchivierungssoftware, Buchhaltungssoftware).

Wie?

Du telefonierst und korrespondierst mit unseren Kunden. Schreibst Ihnen entsprechende Angebote und bestellst die benötigten Waren. Anschließend planst Du, wie viele Mitarbeiter*innen benötigt werden, um den entsprechenden Auftrag auszuführen und erstellst die Personaleinsatzplanung. Während der Produktion informierst Du den Kunden zum Status seiner Bestellung und fertigst anschließend die Rechnung und organisierst die Lieferung oder den Versand an den Kunden. Abschließend kontrollierst Du, dass die Rechnung fristgerecht bezahlt wird.

Mit wem?

Als Industriekaufmann/-frau arbeitest Du in unserem Verwaltungsteam sowie mit Kollegen/Kolleginnen aus vor- und nachgelagerten Bereichen (z. B. Buchhalter/in, Geschäftsführung, Produktion) zusammen.

Ablauf Deiner Ausbildung

Dauer der Ausbildung:
3 Jahre

Ausbildungsort:
57299 Burbach Würgendorf

Berufsschule:
Siegen

Praktische Ausbildung:
In unserer Verwaltung an unserem Hauptstandort in Würgendorf.


Jetzt bewerben!

Bewirb Dich für einen Ausbildungsplatz zum/zur Industriekaufmann/-frau für das Jahr 2022!
Für 2021 bieten wir keinen Ausbildungsplatz als Industriekaufmann/-frau an.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Eine Ausbildung startet bei uns jedes Jahr im August.

Tipps und Tricks zur Bewerbung findest Du auf der Webseite der IHK Siegen.