Ausbildung zum/zur Werkzeugmechaniker/in Fachrichtung Stanz- und Umformtechnik

Ausbildung zum/zur Werkzeugmechaniker/in Fachrichtung Stanz- und Umformtechnik

Werkzeugbau bei der FEBU GmbH
Was?

Als Werkzeugmechaniker/in schaffst Du mit Deiner Arbeit die Voraussetzung für die Serienfertigung unterschiedlichster Bauteile. Dabei kannst Du Dich austoben: Du bohrst, fräst, erodierst oder programmierst die CNC- Maschinen. Bevor es losgeht, liest Du technische Zeichnungen und überlegst Dir, wie Du die Wünsche des Kunden umsetzen kannst. Aus Materialien wie Stahl, Metallen und Kunststoffen fertigst Du Schablonen, Formen (Präge- und Pressformen), Werkzeuge (Spritzguss-, Druck-, Stanz- und Umformwerkzeuge) und Baugruppen für die Produktion von Gegenständen, Geräten, Maschinen oder Fahrzeugen an. Auch die Wartung, Inspektion und Instandsetzung bereits produzierter Werkzeuge gehört zu Deinen Aufgaben.

Wie?

Für Deine Tätigkeit studierst Du technische Zeichnungen, planst Deine Arbeitsschritte und stellst anschließend das Werkzeug her. Je nach Werkzeug oder Form, die gefertigt werden soll, musst Du bohren, drehen, sägen, schleifen oder fräsen. Das passiert heute nur noch selten von Hand. Du programmierst hochmoderne computergesteuerte Maschinen, die Dir bei diesen Arbeiten helfen. Nachdem Du die Einzelteile produziert hast, bearbeitest Du sie von Hand weiter. Hierzu zählt beispielsweise feilen und polieren, aber auch das Zusammensetzen zum fertigen Werkzeug. Das Werkzeug montierst Du in der entsprechenden Maschine und testest seine Funktion. Deine Tätigkeit führst Du unter Beachtung der Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen selbstständig aus.
 

Mit wem?

Als Werkzeugmechaniker/in arbeitest Du im Team sowie mit Kollegen/ Kolleginnen aus vor- und nachgelagerten Bereichen zusammen.

 

Ablauf Deiner Ausbildung

Dauer der Ausbildung:
3,5 Jahre

Ausbildungsort:
57299 Burbach-Würgendorf

Berufsschule:
Berufskolleg Technik in Siegen (Teilzeitbeschulung, 1–2 Schultage wöchentlich)

Praktische Ausbildung:
In unserem hauseigenen Werkzeugbau
Grundlagenvermittlung und Prüfungsvorbereitung bei unserem Kooperationspartner.

 
Jetzt bewerben!

Unsere Ausbildungsplätze als Werkzeugmechaniker/in für 2019 sind bereits vergeben.
Bewirb Dich schon jetzt für das Ausbildungsjahr 2020 für einen Ausbildungsplatz zum/zur Werkzeugmechaniker/in!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Deine Ausbildung startet bei uns im August 2020.

Tipps und Tricks zur Bewerbung findest Du auf der Webseite der IHK Siegen.